Mosa­ik­flie­sen

checkkrea­tive Gestal­tung
checktritt­si­chere Dusch­lö­sung
checkaußer­ge­wöhn­li­che Bäder
checkpfif­fige Lösun­gen

Mosa­ik­flie­sen

checkkrea­tive Gestal­tung
checktritt­si­chere Dusch­lö­sung
checkaußer­ge­wöhn­li­che Bäder
checkpfif­fige Lösun­gen

Mosa­ik­flie­sen

Mosaik-Flie­­sen und Mosaik-Steine — Fin­den Sie für jeden Geschmack die rich­tige Kom­bi­na­tion

Bereits im alten Rom, Ägyp­ten und Grie­chen­land sowie wei­te­ren his­to­ri­schen Kul­tur­hoch­bur­gen der Antike, ver­wen­de­ten die Bau­meis­ter Mosaik-Steine zur Ver­schö­ne­rung von Räu­men und Gebäu­den. Auch in spä­te­ren Epo­chen, wie dem Mit­tel­al­ter, blie­ben Mosaike in ver­schie­de­nen Far­ben und mit ver­schie­de­nen Mus­tern, Deko­ren und Bedeu­tun­gen über Jahr­hun­derte hin­weg beliebt und zier­ten Paläste, Wohn­räume und Park­an­la­gen.

In ver­schie­de­nen Vari­an­ten und Stil­rich­tun­gen wird Mosaik wie­der zu einem neuen Trend. Sowohl in moder­nen, als auch in klas­si­schen oder his­to­ri­schen Sti­len der Archi­tek­tur kom­men gerade bunte und far­ben­frohe Mischun­gen zum Ein­satz und schaf­fen ein beson­de­res Ambi­ente. Wie die meis­ten Flie­sen ab einer bestimm­ten Qua­li­tät und Robust­heit, las­sen sich Mosaike als Wand­flie­sen und Boden­flie­sen ein­setz­ten.

Holen Sie sich das leichte und frohe Lebens­ge­fühl durch Ihre indi­vi­du­elle Mosaik-Kunst nach Hause.

Große Aus­wahl an Flie­sen und Mosai­ken

Beque­mer Trans­port durch gut ver­lad­bare Groß­han­dels­pa­ckun­gen

Fach­li­che Bera­tung für lang­jäh­rige Opti­mal­lö­sun­gen

Pro­jekt­be­zo­gene Gestal­tungs­vor­schläge

Wei­tere Mus­ter und Designs inner­halb kur­zer Zeit ver­füg­bar

Krea­tive Ver­le­ge­mus­ter und Dar­stel­lun­gen in unse­rer Aus­stel­lung zei­gen was mit Mosaik mög­lich ist

Unter­stüt­zung der loka­len Wirt­schaft und Erhal­tung von Part­nern vor Ort

Kom­bi­nie­ren Sie Mosa­ik­steine mit ver­schie­de­nen Flie­­sen-For­­ma­­ten

In den ver­gan­ge­nen Jah­ren wünsch­ten sich unsere Kun­den immer grö­ßere Flie­­sen-For­­mate für ihre Boden- oder Wand­flä­chen, um einen beson­ders edlen, sau­be­ren und ordent­li­chen Look zu erzeu­gen. Gerade in der Kom­bi­na­tion mit die­sem beson­ders ein­heit­li­chen Erschei­nungs­bild, sind Mosa­ik­bor­dü­ren in Form von Fel­dern, Bunt­mix oder Strei­fen eine beson­ders auf­fri­schende Auf­wer­tung.

Übli­che For­mate bei Mosa­ik­stei­nen bewe­gen sich zwi­schen von 1x1cm bis 10x10 cm. Bis auf Aus­nah­men sind Mosa­ik­steine direkt auf prak­ti­schen Net­zen ver­klebt, damit Sie diese ein­fach, ordent­lich und ohne Ver­lust des Mus­ters ver­kle­ben kön­nen. Ein­mal im Kle­be­bett ver­ar­bei­tet, ist das unter den Stei­nen ver­bor­gene Netz nicht mehr zu sehen.

Ent­de­cken Sie unser Online-Ange­­bot an Moas­ik­flie­sen

Mosaik in medi­ter­ra­ner Optik – der Süden zu Hause

Holen Sie sich das Urlaubs­ge­fühl Ihrer Mit­tel­meer­reise direkt nach Hause! Pfle­ge­leicht und reich an Far­ben bestehen medi­ter­rane Mosaike, die unsere Kun­den oft als römi­sches Mosaik beschrei­ben, häu­fig aus Natur­stein mit unter­schied­li­chen Ober­flä­chen. Durch die­sen Mosa­ik­stil las­sen Sie Ihre Räume hel­ler und freund­li­cher erschei­nen. Der Krea­ti­vi­tät ist bei bei­den Stil­aus­prä­gun­gen keine Grenze gesetzt. Klas­sisch sind Ter­ra­kotta oder Ton-Far­b­­töne, die mit bun­ten Mix-Ele­­men­­ten in Bän­dern, Strei­fen oder Fel­dern krea­tiv auf­ge­wer­tet wer­den.

Um in die­ser gigan­ti­schen Aus­wahl von Mög­lich­kei­ten einen Über­blick zu ermög­li­chen, haben wir für unsere Kun­den in unse­rer Aus­stel­lung Mosa­ik­sets zusam­men­ge­stellt. Diese kön­nen Sie auf prak­ti­schen Mus­ter­flä­chen bewun­dern. So fällt es leich­ter, den idea­len Mix aus ver­schie­de­nen Far­ben und Ober­flä­chen aus­zu­wäh­len, um ihre Wände, Fuß­bö­den oder Decken indi­vi­du­ell zu gestal­ten.

Mosaik-Rat­­ge­­ber — diese Fra­gen stel­len uns unsere Kun­den häu­fig

Volker KempferGerade durch die große Aus­wahl an Mate­ria­lien, Far­ben, For­men und Kom­bi­na­ti­ons­mög­lich­kei­ten, die Mosaik bie­tet, erge­ben sich für unsere Kun­den viele Fra­gen.

Die häu­figs­ten der The­men berei­ten wir direkt hier für Sie auf, damit Sie Ihrer Fan­ta­sie freien Lauf las­sen kön­nen und Sie sich Ihre Wunsch­kom­bi­na­tion bei uns im Geschäft direkt zusam­men­stel­len kön­nen.

Mosaik ver­le­gen & ver­fu­gen — wel­che Tech­ni­ken gibt es?

Selbst das beste Mate­rial kann sich lösen oder bre­chen, wenn es nicht kor­rekt ver­legt und befes­tigt wurde. Daher gilt es, ver­schie­dene Anfor­de­run­gen zur Ver­wen­dung von Flie­sen in Innen- oder Außen­be­rei­chen zu beach­ten. In tro­cke­nen Räu­men, wie Wohn­zim­mer oder Schlaf­zim­mer, sind andere Mate­ria­lien zu ver­wen­den als in Nass­be­rei­chen, wie dem Bade­zim­mer oder dem Schwimm­bad. In Außen­be­rei­chen müs­sen Flie­sen und Mosaike zudem frost­si­cher und wet­ter­fest ver­legt wer­den.

Das Kle­ben der Mosa­ik­flie­sen erfolgt je nach Mate­ri­al­art mit zemen­tä­ren Flex­kle­ber, Natur­stein-Flex­­kle­­ber oder Disper­si­ons­kle­ber. Einen Spe­zi­el­len Mosa­ik­kle­ber benö­ti­gen Sie nicht.

Für das Ver­fu­gen emp­feh­len wir Ihnen zemen­tä­ren Flex­fu­gen­mör­tel, Natur­stein­fu­gen­mör­tel oder auch Fugen­mör­tel in Epoxid­harzaus­füh­rung. Abhän­gig hier­von ist die aus­ge­wählte Mate­ri­al­art des Mosai­kes sowie die Ein­satz­be­rei­che der Mate­ria­lien.

Tipp: Bitte beden­ken Sie, dass nicht alle Mosaike auch als Boden­fliese genutzt wer­den kön­nen. Spre­chen Sie uns hier gezielt an, wir zei­gen Ihnen die Unter­schiede auf und wäh­len die pas­sende Mosaik Fliese mit Ihnen aus.

Menü